Mo – Fr: 06:00 – 22:00 Uhr | Sa & So: 09:00 – 15:00 Uhr
×

Seit 2018 gibt es bei uns im MediFitness die Lauf- und Gangschule. Patienten, Mitglieder und externe Interessenten haben hier die Möglichkeit ihr Lauf- oder Gangbild in Form einer Bewegungs-und Laufanalyse aufzeigen zu lassen.

Bei der Videoanalyse wird das Gangbild besprochen und es wird auf eventuelle Fehlhaltungen oder muskuläre Dysbalancen hingewiesen. Um solche Fehlhaltungen auszubessern gibt es im Anschluss an die Lauf- und Bewegungsanalyse mehrere Lösungen in Form von Therapie oder Sporteinheiten.

Um gezielt an fehlender Kraft, eingeschränkter Mobilität oder neuromuskulären Defiziten zu arbeiten und gleichzeitig den Bewegungsablauf technisch zu verbessern gibt es bei uns im MediFit gezieltes Lauftraining. Egal ob Anfänger oder langjähriger Läufer- jeder Kunde bekommt ein individuelles Training abgestimmt nach Leistungsniveau und persönlichen Baustellen. Bestandteile des Lauftrainings sind Kraft, Koordination, Beweglichkeit und Gleichgewicht, sowie neuromuskuläres Training und die Anpassung der Lauftechnik. Das Training geht außerdem auf sportartspezifische Übungen ein, um auch hier Verbesserungen außerhalb des Lauftrainings zu erlangen.

Auch nach Verletzungen, Operationen, neurologischen Krankheiten oder der Unsicherheit beim Gehen bieten wir in Form der Gangschule die Lösung ein physiologisches Gangbild wieder zu erlangen.

Für die Entwicklung der Kinder ist körperliche Aktivität gekoppelt mit dem Training des Konzentrationsvermögen sehr wichtig und wird im Training für Kinder ab 6 Jahren aufgegriffen.

Als Kombination aus Schnelligkeit, Koordination und Konzentration gibt es als Neuerung das Training am Skillcourt. Das computergesteuerte Training bietet viele Trainingsmöglichkeiten und ist auch außerhalb der Laufschule buchbar.

Weitere Fragen?

Gerne beantworten wir dir alle deine Fragen rund ums MediFitness und helfen dir dabei, das richtige Trainingsprogramm für dich zu finden.
*Pflichtfelder